Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Tourenforum - Beiträge anzeigen

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Seite:  1 2 3 >  Letzte »

Hunerkogel

Dachsteingruppe So, 25.10.2020 Martin G. am 25.10.2020
Aufstiegsroute:Edelgrieß, Rosmariestollen
Abfahrtsroute:Seilbahn
Touren- bedingungen:

erwartungsgemäß herrschte heute großer Andrang an der Talstation. wir waren zu spät dran wink

nach 1h Fußmarsch optimale Frühjahrsbedingungen im Edelgrieß, auch für die Abfahrt

Anmerkungen:

Lawinentätigkeit tageszeitabhängig

Übergang zum Stollen bis Mittag oke.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:1
Schneequalität:Firn
Wetter:wolkenlos

Eibel Kogel

Mi, 21.10.2020 Harald Schober am 23.10.2020
Aufstiegsroute:Start am letzten Parkplatz vom Tal von Großlobming kommend, zuerst über Fortstraßen und dann über die freien Flächen auf den Eibel-Kogel 1831 m.
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Am 21. Oktober 2020 für alle, die längeres Skitragen lieben ein lohnendes Training. 

Anmerkungen:

Weitere Fotos auf Facebook. https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=637315206935889&id=100019722463065

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Leicht durchfeuchteter Schnee.
Wetter:Sonnig und fast windstill am Gipfel.

Zirbitzkogel

Seetaler Alpen So, 18.10.2020 Harald Schober am 22.10.2020
Aufstiegsroute:Waldheim-Hütte Zirbitzkogel 2396 m
Abfahrtsroute:ähnlich Aufstieg
Touren- bedingungen:

Hervorragend gute Bedingungen.

Anmerkungen:

Infolge der vielen Sonne und des warmen Windes wird die Tour derzeit nur mit viel Ski tragen möglich sein.

Weitere Fotos auf Facebook.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:gut
Wetter:Sonnig, im Gipfelbereich aber sehr kalt.

Streberkogel

Fischbacher Alpen Di, 13.10.2020 Harald Schober am 22.10.2020
Aufstiegsroute:Bucklige Lärche - Streberkogel
Abfahrtsroute:ähnlich
Touren- bedingungen:

Infolge eines Schneesturms konnte ich den Gipfel nicht erreichen. Abfahrt ohne Bodenkontakt möglich.

Anmerkungen:

Weitere Fotos auf Facebook.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:Sehr stürmisch.

Dachstein

Dachsteingruppe Mo, 19.10.2020 Martin G. am 20.10.2020
Aufstiegsroute:Edelgrieß, Hunerkogel
Abfahrtsroute:Bahn
Touren- bedingungen:

am Montag noch ausreichend Schnee, mit Schotterschi auch für Abfahrten bis unter die Höhe der Talstation. 

bis 20cm Neu auf Alt, je nach Sonne und Höhe mit mehr oder weniger Harschdeckel. Mit der Höhe zunehmender Windeinfluß. LWS 2

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:2
Schneequalität:(Press)Pulver, sonnseitig bereits angefeuchtet
Wetter:wolkenlos

Wildalpe v. Lahnsattel

Mürzsteger Alpen So, 18.10.2020 MP am 19.10.2020
Aufstiegsroute:Lahnsattel Passhöhe
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Eher bescheiden. Bis zur Sulzrieglalm Skitragen im Regen. Weiter oben eingeschränkte Sicht durch Nebel. Bei der Abfahrt ein paar Schönwetterfenster, dann wieder Regen. Aber immerhin eine Skitour schon am 18. Oktober!

Anmerkungen:

Am Parkplatz Tourengeher getroffen die vom Göller gekommen sind und ganz begeistert waren.
Aber naja, der Schnee ist jetzt eh erstmal wieder dahin.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:

Grosser Bösenstein Sommer

Rottenmanner Tauern Fr, 12.06.2020 Thomas am 19.10.2020
Aufstiegsroute:Normal
Abfahrtsroute:Nord-Abfahrt
Touren- bedingungen:

Sommer Firn

YouTube Video: https://youtu.be/xyo_KIpeZ3M?t=4

Anmerkungen:

VIDEOS:   https://youtu.be/xyo_KIpeZ3M

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:

Planneralm

Wölzer Tauern So, 18.10.2020 hermann c. am 19.10.2020
Aufstiegsroute:Piste
Abfahrtsroute:detto
Touren- bedingungen:

genug Schnee, um ohne Steinkontakt die Saison zu eröffnen

Anmerkungen:

viel Betrieb zwischen den Schneekanonen

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:zerfahren
Wetter:bewölkt, wechselnde Sichtverhältnisse

Schneeberg Lahning-Breite-Privatries

Mo, 16.03.2020 chris wolki am 16.03.2020
Aufstiegsroute:Aufstieg Lahningries, Abfahrt Rote Schütt Flanke in Breite Ries, Aufstieg Privatries, Abfahrt Breite Ries.
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:Verhältnisse am Schneeberg Ostseite wie von Reist gestern beschrieben, nur heute schon besser aufgefirnt, da wärmer und weniger Wind. In der Lahningries ab ca.1300m Schnee und in der oberen Hälfte pickelhart und kleine Steine durchsät.(nicht empfehlenswert für Abfahrt) In der Roten Schütt Flanke guter Firn, detto Breite Ries ausgenommen obere Teilbereiche. In der Privatries z.t.pickelhart bis Trittharsch. Teilweise in allen Schattlagen noch Presspulver Auflage. Breite Ries geht wie jedes Frühjahr bis zur Bürklehütte auf ca.1200m mit Schneeband an der nördlichen Seite. Schneemengen wie sonst im April, aber noch lohnend, wenn man Skitragen bis auf 1200m in Kauf nimmt, schneeberg-üblich.
Anmerkungen:Aufstieg Privatries mit Ausstieg am südlichen (orografisch linken) Rinnenteil war für mich heute eine kleine Übung fürs Nervenkostüm, trotz Steigeisen und 1 Pickel, die Abfahrt über Breite Ries entspannend und über Rote Schütt Flanke sicher der beste Genuss.
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:Sonnig, wolkenlos, wenig Wind

Corona-Virus und Schitouren

Mo, 16.03.2020 Johann Datzberger am 16.03.2020
Aufstiegsroute:
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Ich würde mich zu Schitouren (inkl. Berichte) und die Diskussion darüber in diesem Forum nicht mehr äußern. Unfälle binden Resourcen und es gibt viele die negativ zu Schitouren eingestellt sind. Macht mal Pause am Forum, ist meine Meinung.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:

Seite:  1 2 3 >  Letzte »

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen